DAS BÜRO UND DAS LAGER

Bester Service für unsere Kunden

Nahezu 4.000 Paletten-Stellplätze stehen im großen Hochregallager mit einer Fläche von annähernd 2.000 qm zur Verfügung und bilden zusammen mit der Auftragsannahme das Herzstück des Unternehmens.

 

Über 20 Mitarbeiter/innen und Auszubildende arbeiten in beiden Bereichen des Unternehmens und sorgen:

 

  • für die direkte und sorgfältige Aufnahme und Disposition Ihrer Bestellung
  • für schnelle Belieferung durch den eigenen Fuhrpark, Paketdienste und Speditionen
  • auf Wunsch für einen Express-Service und 24-Stunden-Dienst
  • für die Einlagerung individuell zugeschnittener Produkte auf Kundenwunsch
  • für die Konfektionierung und Verpackung individueller Produktzusammenstellungen, wie z.B. Besuchersets oder einzeln verpackte Schürzen
  • für kontinuierliche Verbesserungen in der Logistik und der Kommunikation

 

Best4Food – bester Service für unsere Kunden

Best4Food_Lager

UNSERE PRODUKTPALETTE

Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Produkten in folgenden Bereichen an

 

+ Bekleidung

+ Arbeitsschutz

+ Produktion

+ Hygiene

+ Holz

 

Die schnelle Verfügbarkeit der Produkte sowie unser individueller Service zeichnet Best4Food aus. Zudem legen wir besonderen Wert auf unsere innovativen und qualitativ hochwertigen Eigenprodukte.

In der heutigen Zeit ist es eine Selbstverständlichkeit, die bestmögliche Qualität zu günstigen Preisen zu beschaffen.

Jede Woche importiert die Willy Peitz GmbH drei bis vier Container alleine aus Fernost und zählt damit in Deutschland zu den größten Importeuren für Einwegbekleidung und Holz-/Bambuswaren. Partnerfirmen produzieren unsere Produkte unter Einhaltung von sehr hohen Standards. Die Fertigung im Ausland wird regelmäßig vor Ort auf die Einhaltung von Qualitätsstandards überprüft. Exportiert werden unsere Produkte weltweit.

 

Der Geschäftsführer Marc Irrgang versteht sich als Partner des Lebensmittelgroßhandels und der -industrie. Ein enger Kontakt zum Kunden, in dem die persönliche Beratung und der Einbezug individueller Wünsche im Vordergrund stehen, ist die Voraussetzung für Erfolg.

 

Best4Food – Innovation mit Tradition

MANAGEMENT

In der dritten Generation dem Kunden verpflichtet

An der Spitze der Willy Peitz GmbH stehen heute, wie vor über 75 Jahren Familienmitglieder. In der dritten Generation und seit über 25 Jahren fungiert Marc Irrgang als Geschäftsführer und lenkt die Geschicke des Unternehmens. Sein Bruder Patric Irrgang steht den Bereichen Marketing und Personal vor.

 

Ein enger und persönlicher Kontakt zu den Kunden und zu den Mitarbeitern ist die Philosophie von Peitz – Best4Food. Manfred Peitz, der das Unternehmen von seinem Vater übernahm, berät das Unternehmen noch heute bei der Entwicklung innovativer neuer Produkte (mehr unter Eigene Entwicklungen).

 

Das Management des Familienunternehmens sieht sich auch in einer sozialen Verantwortung: So werden zum Beispiel ausgewählte Arbeiten von Mitarbeitern der Werkstätten für angepasste Arbeit übernommen.

 

Best4Food – In der vierten Generation dem Kunden verpflichtet

Marc Irrgang Geschäftsführer

VERTRIEB

Individuelle Beratung vor Ort

Die fachliche Beratung beim Kunden vor Ort ist uns sehr wichtig. Fünf Außendienstmitarbeiter operieren flächendeckend im gesamten Bundesgebiet. Hier können sie sofort Kontakt mit uns aufnehmen.

Unser Bestreben ist, Sie kennenzulernen, um Sie optimal beraten und bedienen zu können. Hierbei geht es zum einen um die Bestellmengen und – frequenzen, die Möglichkeit, Produkte für Sie zu bevorraten, und zum anderen um Ihre Wünsche für spezielle, auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Produkte, Verpackungsmengen oder Produktsets.

Unser neuer Internetauftritt informiert Sie aktuell über die Produktpalette, spezielle Angebote und zusätzliche Services. Sollten Sie ein Datenblatt der Produkte benötigen, so können Sie auf jeder Artikelseite ein PDF-Dokument generieren.

 

Die Lebensmittelindustrie, der Lebensmittelgroßhandel und der Fleischereibedarfshandel sind unsere Partner und genießen zu jeder Zeit unsere volle Aufmerksamkeit.

 

Best4Food – Individuelle Beratung vor Ort

INTERNATIONALITÄT

Nur das Beste für Sie aus allen Ländern

Die Willy Peitz GmbH hat sich in den letzten 20 Jahren ein breites und weltweites Netz an Lieferanten aufgebaut. Um die stark zunehmenden Handelskontakte mit dem Fernen Osten, insbesondere China, weiter zu intensivieren, konnte vor 10 Jahren eine chinesischstämmige Mitarbeiterin als Assistentin der Geschäftsleitung gewonnen werden.

 

Ihr obliegt die Qualitätskontrolle der angelieferten Container, wobei die Waren auf unsere hohen Ansprüche hin kontrolliert und jeweils Rückstellmuster gebildet werden. Eine lückenlose Rückverfolgung ist aufgrund der individuell vergebenen Chargen-Nummern stets gewährleistet.

In regelmäßigen Abständen werden die Lieferanten vor Ort durch die Geschäftsleitung persönlich besucht. Neben der Sicherung der Qualität geht es in diesen Gesprächen aber auch um Innovationen, sodass neue Produkte der eigenen Linien in die Produktion gegeben werden können.

 

Die Willy Peitz GmbH gehört zu den größten Importeuren für Einwegprodukte und Holz-/ Bambuswaren mit einem Volumen von mehreren hundert TEU im Jahr. Die Anzahl und die geografische Vielfalt der Kunden steigt stetig. So exportiert Peitz- Best4Food ihre Produkte in mehr als 25 Länder auf vier Kontinenten.

 

Best4Food – Das Beste für Sie aus allen Ländern

Best4Food-Containertransport

EIGENE ENTWICKLUNG

Maßgeschneiderte Fertigung macht den Unterschied

 

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Willy Peitz GmbH entwickelt kontinuierlich eigene Produkte weiter und bringt Innovationen auf den Markt. Die Entwicklungen spiegeln unser Verständnis Ihres Geschäftes wider.

Manfred Peitz, der das Unternehmen von seinem Vater übernahm, steht der Willy Peitz GmbH beratend zur Seite. Seine Erfahrung und sein Wissen über die Abläufe in der Lebensmittelindustrie und dem Lebensmittelhandel stecken in jedem unserer Produkte. Alle Produkte werden vor der Marktreife umfangreichen Tests unterzogen.

 

  • Das Bären-Schürzen Programm: Konfektionierungen auf individuelle Maße für gummierte Schürzenstoffe oder Schürzen aus Polyurethan
  • Das komplette Hygenia Reinigungsprogramm
  • Messer und Messerkörbe der eigenen Serie Svedinox: Aus speziell gehärtetem Schwedenstahl
  • Das Makrolon Programm: Feinkostlöffel, Weichkäse- und Hackfleischmesser aus Makrolon
  • Fingerfix: der Fingerstraffer für Stechschutzhandschuhe
  • Ein hauseigener Reparaturservice für alle Stechschutzartikel, Handschuhe und Schürzen aller Fabrikate

 

 

Best4Food – Maßgeschneiderte Fertigung macht den Unterschied

Best4Food_Eigenentwicklungen

Damals bis heute

1928 | Willy Peitz wird selbstständiger Handelsvertreter

Willy Peitz wird selbstständiger Handelsvertreter von Patronen für Schussapparate der Firma Kerner sowie für rostfreie Messer und Scheiben der Firma Auja in Düsseldorf

ab 1945

Freie Handelsvertretungen für Kochanlagen, Frischdärme und Rohgewürze

1955

Manfred Peitz tritt in die Firma ein

1962

Gründung der Willy Peitz KG

ab 1965

Eigenimporte aus Italien, Frankreich und der Schweiz

ab 1968

Lieferant der Metro Großmärkte für Scheren und Messer

ab 1979

Entwicklung eigener Spritzgussformen zur Herstellung von Plexi-Löffeln, Kunststoff-Schaufeln, Rippenziehgeräten, Wasserschiebern und Besen

Mitte der 1980er

Ab Mitte der 80er Jahre Eigenimporte aus Fernost

1986 | Neubau & Umzug

Neubau und Umzug auf das neue Firmengelände an der Königsberger Straße mit einer Lagerhalle mit 1.500 Palettenplätzen Kapazität

ab 1989

Erste Voll-Container Importe aus Fernost

1994

Gründung der Willy Peitz GmbH

1996 | Neubau & Umzug

Neubau und Umzug auf das neue Firmengelände In der Steele mit einer Lagerhalle mit 4.000 Palettenplätzen

1996 | Willy Peitz GmbH als internationaler Großhändler

Die Willy Peitz GmbH agiert als internationaler Großhändler und gilt als zuverlässiger Lieferant für die Fleischereigenossenschaften und die Lebensmittelindustrie

2015 | Jubilar Manfred Peitz

Manfred Peitz ist nun seit 60 Jahren fester Bestandteil der Willy Peitz GmbH und die Geschäftsführung liegt nun in dritter Generation in Familienhand